Header Image

ViniTOUR

Beschreibung

Entdecken Sie die Vielfalt der Bielerseeweine

Gab es vor einigen Jahrzehnten am Bielersee praktisch nur Chasselas und Pinot Noir, ist die Liste der angebauten Sorten bis heute auf über 40 Rebsorten gewachsen, neben den Klassikern werden auch Raritäten und Spezialitäten kultiviert. Alle Weingüter sind Familienbetriebe, die edlen Tropfen werden in Handarbeit erzeugt und selbst gekeltert.

Diese einzigartige Weinwanderung führt 3 km durch die Rebberge und gibt einen spannenden Einblick in ein regionales, traditionelles Handwerk, Sie lernen die Vielfalt der Bielerseeweine und deren Produzenten kennen, die mit viel Herzblut und Leidenschaft stets für neue Überraschungen sorgen, denn jeder Wein hat seine eigene Besonderheit.

Konditionen / Extras

  • Nur auf Reservation bis Donnerstagmittag (online oder bei Tourismus Biel Seeland)
  • Die Tour findet ab 10 Teilnehmern statt. Die Teilnehmer erfahren am Donnerstag, ob die Tour stattfindet. Bei Annullierung wird das Geld zurückerstattet. 
  • Begrenzte Teilnehmerzahl
  • 3 km lange Wanderung mit einer Steigung von  150 Höhenmeter, Transport auf Anfrage möglich.
  • Gutes Schuhwerk erforderlich
  • Aktivität bei jedem Wetter möglich

Dauer

5 Stunden

Treffpunkt

13.00 am Bahnhof Twann